Katzenagenten Band 1 – Neuauflage


Meine Veröffentlichungen, Schreibtagebuch / 9. Sep 2022

Nanu? Gab es nicht erst letztes Jahr eine Neuauflage? Ist das nicht schon die dritte Auflage? Und was ist mit Band 2? Tja, eins nach dem anderen:

Neues Cover – neue ISBN

Band 1 hat ein neues Aussehen bekommen. Warum? Hatte nicht schon die zweite Auflage ein überarbeitetes Cover? Ja, stimmt schon. Bei der zweiten Auflage hatte ich das Cover an das Aussehen des zweiten Bandes angepasst sowie den Inhalt überarbeitet. Zu diesem Zeitpunkt hatte noch gehofft, Band 2 Ende 2021 zu veröffentlichen. Daraus ist ja nichts geworden …

Nun ergab sich jedoch mitten in der Babypause die Gelegenheit mit der Designerin Melina Lau zusammenzuarbeiten. Somit hat Band 1 ein neues, professionelles Aussehen bekommen.

Da sich das Cover geändert hat, brauchte ich auch eine neue ISBN (s. u. Erfahrungen).

Inhalt bleibt (fast) gleich

Am eigentlichen Inhalt hat sich nichts geändert. Allerdings habe ich ein Gedenken an Baghira eingefügt, die im März endgültig den Katzenagenten im Jenseits beigetreten ist.

Neuer Preis

Neben dem Aussehen hat sich bei der Neuauflage (leider) auch der Verkaufspreis geändert. BoD hat (wie fast alle Print on Demand-Anbieter) seine Preise an die aktuelle Situation angepasst. Alte Verträge/Veröffentlichungen waren davon nicht betroffen, aber durch die Neuauflage gelten nun die neuen Konditionen. Daher der höhere Verkaufspreis.

Erfahrungen

Hatte ich beim letzten Mal noch von einem “Schluckauf” im System berichtet, so verlief der Upload diesmal ohne Probleme. Aber dann – tja, dann bekam ich nach einer Woche die Nachricht, dass die Neuauflage nicht zum Druck freigegeben werden kann, da sie ein neues Cover hat.

“Bei größeren Änderungen am Text, bei einem Wechsel der Bindeart, bei einer Neugestaltung des Covers und bei einer Änderung des Formats ist eine Neuauflage mit einer neuen ISBN erforderlich. Lediglich bei kleineren Korrekturen oder einer Preisänderung, ist keine neue ISBN notwendig.”

Mail BoD

Ja, hinterher ist man immer schlauer. Im Hilfebereich ist diese Antwort auch zu finden. Lediglich direkt bei der Eingabemaske zur Neuauflage sind als Gründe für eine neue ISBN Änderung des Formats oder größere Änderungen des Textes (ab vier Seiten) genannt. Grmpf. Aber okay, Designerin angeschrieben, neue Dateien bekommen, nochmal hochgeladen. Nach einer Woche gab es dann grünes Licht und am nächsten Tag war das Buch bereits wieder lieferbar.

Das Update des ebooks erfolgte ohne Probleme.

Fazit

Band 1 hat nun sein endgültiges Aussehen gefunden. Wenn ich das nächste Mal von einer Buchveröffentlichung schreibe, wird es keine Neuauflage sein, sondern (hoffentlich) das Erscheinen von Band 2 🙂

Ein schwarzer Katzenpfotenabdruck mit weißen Buchstaben A bisD in den Zehen.

PS: Hier geht’s zur Leseprobe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.