Das Jahr 2021 – Neuauflage, Manuskript & Baby Nr. 2


Rückblick / 29. Jul 2022
Das Jahr 2021

Ist nun auch schon wieder über ein halbes Jahr her … aber besser spät als nie. Mit etwas Abstand betrachtet habe ich einiges geschafft, auch wenn ich in letzter Zeit gefühlt zu nichts gekommen bin. Dafür gibt es auch einen triftigen Grund, wie man aus dem Beitragsbild erahnen kann 🙂

Der Blog

Bis September war ich auf meinen Blog recht fleißig gewesen. Es sind insgesamt acht Beiträge erschienen, die auch den Fortschritt an meinem Schreibprojekt wieder gespiegelt haben. Des Weiteren hat der Blog einen neuen Header bekommen, die Seiten wurden überarbeitet und mit aktualisiertem Inhalt gefüttert:

  • “Mein Buch” wurde in “Meine Bücher” umgewandelt. (Ja, zu dem Zeitpunkt war ich optimistisch Band 2 noch 2021 zu veröffentlichen.)
  • Die Seite “Katzen-Charaktere” wurde in “Entstehungsgeschichten” umgewandelt. Neben den Informationen rund um die Katzen-Charaktere in meinen Büchern finden sich hier nun auch die Hintergründe zur Entstehung der Katzenagenten.
  • Die Seite “Über Mich” wurde aktualisiert. Unter anderem habe ich nun endlich auch ein Foto von mir eingefügt.
  • Alle weiteren Seiten wurden ebenfalls an die neuen Inhalte angepasst.
  • Des Weiteren nutze ich nun fürs Impressum einen Impressums-Service (Autorenglück.de um genau zu sein. Ein ausführlicher Artikel zu diesem Thema findet sich auf der Seite von Andreas Hagemann).
  • Zudem habe ich die Leseprobe für Band 1 überarbeitet und eine vorläufige Leseprobe für Band zwei erstellt.
Die zweite Auflage

Bis hierhin lief es noch nach Plan: Die überarbeitete Version meines ersten Bandes war im September erschienen. Ich hatte zwar vorgehabt, die zweite Auflage von Band 1 zeitgleich mit dem zweiten Band zu veröffentlichen – aber zum Glück hatte ich mich umentschieden und die Neuauflage vorgezogen. Denn Band 2 sollte dieses Jahr leider nicht mehr fertig werden …

Baby Nr. 2

Genau wie Nr. 1 hat auch Nachwuchs Nr. 2 demonstriert, dass errechnete Termine lediglich als grobe Richtwerte zu betrachten sind und sich drei Wochen vorher auf den Weg gemacht. Aus diesem Grund bin ich früher als gedacht in die Babypause gegangen. Daher wird Band 2 der Katzenagenten voraussichtlich erst Ende 2022 erscheinen.

Marketing

Ich nehme mir ja regelmäßig vor in den Sozialen Medien aktiver zu werden. Meistens bleibt es dann beim Vorsatz. Auf Twitter habe ich nun meinen Header und mein Profilbild nach fast vier Jahren aktualisiert und bemühe mich regelmäßig aktiv zu sein. Nachtrag: Es ist bisher beim guten Vorsatz geblieben …

Fazit

Pläne sind dazu da, um über den Haufen geworfen zu werden 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.