Monatsrückblick – Juni 2018


Rückblick / 30. Jun 2018

Endlich ist der Juni rum.

Warum endlich? Leider konnte ich den Schwung aus dem Mai nicht in den Juni mit rüber nehmen. Ich hatte mein Manuskript an die Testleser geschickt und musste erst einmal warten. Obwohl ich an dem Projekt einfach nichts tun konnte, viel es mir schwer mich an das nächste zu setzten. Dann war ich eine Woche außer Gefecht gesetzt und zum Abschluss des Monats waren Internet und Telefon für mehrere Tage tot. (Der Grund war eine bei Wartungsarbeiten falsch gesteckte Verbindung in einem Verteilerkasten. Das muss halt auch erst einmal gefunden werden.)

Zwischendurch ist auch noch das Wetter eingebrochen … pünktlich wie immer zur Kieler Woche, aber meine Kreislauf fand das nicht so witzig.

Was lief gut?

Gefühlt nicht wirklich viel … aber ein Blick auf die Liste vom Mai zeigt:

Projekt KaBiN: Titel, Klappentext, Cover und Lektorat –> Titel & Klappentext: check, 1/2 Punkt

Projekt Nr. 2: fertig plotten, Recherche abschließen, Rohversion beginnen –> check, 1 Punkt

Regelmäßig bloggen (1x pro Woche ) –> bis auf die Woche ohne Internet: check, 3/4 Punkte

Also 2 1/4 von 3 –> so schlecht war’s doch gar nicht!

Meine Ziele für den nächsten Monat

Projekt KaBiN: Cover

Projekt Nr 2.: Rohversion –> Camp NaNoWriMo

Blog: 1x pro Woche

Fazit

Meine Liste zeigt mir, dass ich doch jede Menge geschafft habe. Jetzt muss es auch nur noch gefühlt wieder besser werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.