Phase 9: Veröffentlichen – Anbieter für Selfpublisher


Hintergrundwissen, Schreibtagebuch / 31. Jul 2021

Hat man sich dafür entschieden, als Selfpublisher zu veröffentlichen, stellt sich unweigerlich die Frage: Welche Plattform bzw. welchen Anbieter nehmen? Update 31.07.2021: Da nun mein zweites Buch “KaBiZ” aller Voraussicht nach im Laufe dieses Jahres in die Welt entlassen wird, habe ich die verschiedenen Anbieter erneut recherchiert, diesen Artikel mit aktuellen Zahlen gefüttert und um weitere Anbieter ergänzt.

Es empfiehlt sich in jedem Fall, selbst einen genaueren Blick auf die einzelnen Anbieter zu werfen, für sich die wichtigsten Kriterien festzulegen und dementsprechend den für sich passenden Anbieter auszuwählen.

Sehr schöne Übersichten finden sich u.a. bei der Selfpublisher Bibel (Anbieter kombinieren) und bei C. K. Moises (Welcher Publisher kann was?) Update 31.07.21: Auch bei Indie Autoren Bücher findet sich ein ausführlicher Artikel zu dem Thema (Ein Vergleich von 11 Distibutoren).

ebook – Distributoren (Stand: 31.07.2021)

Die Anbieter: epubli (Verdienst ebook), XinXii (Autorenprovision), Feiyr (Preisstruktur), Bookrix (Preiskalkulator), BoD (Preiskalkulator), Tolino Media (Honorar), KDP Amazon (Tantiemenoptionen), Tredition (Preisrechner) und Bookmundo (Buchpreisberechner).

Update 31.07.2021:

  • In der Zwischenzeit gilt auch für eBooks der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7 % (18.12.2019).
  • Auf der Seite von XinXii ist für den Erlös bei Verkauf über andere Shops nur noch der Hinweis zu finden “bis zu 85 % des Nettoerlös”.
  • Bei Feiyr muss man sich inzwischen registrieren, um weitere Informationen zu Erlös und belieferte Shops zu bekommen. Auch hier lassen sich inzwischen Shops aus- bzw. abwählen und das Buch als print-on-demand veröffentlichen.
  • BoD weist inzwischen daraufhin, dass ein Preis von 2,99 bis 9,99 € “ein marktgerechter E-Book Preis” ist.
  • Tolino Media beliefert nun auch wahlweise u.a. Amazon, Apple Books und Google Play. (Feb. 2021)
  • Der vollständigskeitshalber habe ich auch Tredition mit in die Liste aufgenommen. Es ist möglich nur das e-Book über Tredtion zu veröffentlichen. Da der Paketpreis (Taschenbuch, Hardcover, e-Book) aber immer 149 € beträgt, ist es hier allerdings attraktiver alle Formate über denselben Anbieter zu veröffentlichen.
  • Ebenfalls neu in der Liste ist Bookmundo. Dieser bieten die Möglichkeit e-Book und/oder Print. Das Hauptaugenmerk liegt hier allerdings im Print-Bereich.
AnbieterErlösShops aus-
schließbar
PreisMargeMarge H**
epubli
kostenlos
bis zu 70 %
Nettoerlös
Amazon0,99 €
1,49 € *
2,99 €
3,49 € *
0,65 €
0,97 €
1,95 €
2,28 €
0,44 €
0,65 €
1,31 €
1,53 €
XinXii
kostenlos
(Belletrisik)
bis 2,94 €:
40 %
ab 2,95 €:
70%
NV-Preis
ja 0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €
0,37 €
0,74 €
1,95 €
2,60 €
“bis zu 85%
des
Nettoerlös”
Feiyr
einmalig
9,90 €
80 %
Nettoerlös
ja0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €
0,74 €
1,48 €
2,22 €
2,97 €
Registrierung
für weitere
Informationen
erforderlich
Bookrix
kostenlos
70 %
Nettoerlös
Amazon0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €



0,20 – 0,39 €
0,40 – 0,79 €
0,98 – 1,19 €
1,33 – 1,59 €
BoD
kostenlos
nein0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €
0,67 €
1,34€
2,01 €
2,68 €
0,39 €
0,78 €
1,17 €
1,57 €
Tolino Media
kostenlos
bis 2,98 €:
40 %
ab 2,99 €:
70% NV-Preis
ja0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €
0,37 €
0,74 €
1,95 €
2,60 €
0,20 – 0,24 €
0,41 – 0,48 €
1,07 – 1,27 €
1,43 – 1,69 €
KDP (Amazon)
kostenlos
0,89 – 2,68 €:
35 %
ab 2,69 €
70 % NV-Preis
nur
Amazon
0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €
0,32 €
0,65 €
1,95 €
2,60 €



Tredition
Paketpreis
149 €
0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €


2,09 €
2,80 €


1,12 €
1,49 €
Bookmundo
kostenlos bzw.
12,95€ (ISBN)
ja0,99 €
1,99 €
2,99 €
3,99 €

0,49 €
1,24 €
1,98 €

0,30 – 0,84 €
0,96 – 1,26 €
1,61 – 1,68 €
  • * 1,99 € bzw. 3,99 € war nicht als Preis möglich
  • Marge: Erlös bei Verkauf über den zugehörigen Shop
  • Marge H**: Erlös bei Verkauf über einen anderen Shop
  • *** abhängig vom Shop

Um es klar zu sagen: Die meisten Tantiemen würde man erhalten, wenn man jeden Shop (also Amazon, Tolino, kobo, google play, …) einzeln beliefern würde. Aber: Zeit = Geld. Je mehr Shops einzeln beliefert werden, desto aufwändiger wird das Ganze. Es ist zudem fraglich, ob sich dieser Aufwand lohnen wird, da die meisten Verkäufe doch über Amazon oder die Tolino Gruppe erfolgen.

Aus diesem Grund habe mich dafür entschieden Amazon und Tolino einzeln zu beliefern und die restlichen Anbieter über einen Distributor, nämlich Xinxii abzudecken. Xinxii hat den Vorteil, dass man dort genau auswählen kann, wer beliefert werden soll und wer nicht. (Erfahrungsbericht vom 29.01.19)

Update 31.07.2021: Da ich mein erstes Buch lediglich 1x über XinXii verkauft habe, hier die Erlöse aber erst ab 19,99 € ausgezahlt werden, werde ich mein zweites Buch nicht über diesen Anbieter veröffentlichen. Wahrscheinlich werde ich das e-Book über die Tolino-Gruppe (+ weitere Shops) veröffentlichen und lediglich Amazon direkt beliefern.

print – das Taschenbuch

Schöne Übersichten finden sich auch hier bei der Selfpublisher Bibel (Gedruckte Bücher – Welche Möglichkeiten haben sie in den Buchhandel zu kommen?) oder bei Indie-Autoren-Bücher (Kosten und Margen bei Printbüchern). Diese Übersichten bietet einen guten Überblick für dünnere Bücher (100-300 Seiten).

klassische Taschenbuchformat 12 x 19 (Stand: 31.07.2021)

Mein Projekt ist allerdings etwas umfangreicher geworden, deswegen habe ich hier eine Übersicht für dickere Bücher (300, 500 und 700 Seiten) erstellt. Anbieter: BoD (Preiskalkulator), epubli (Leistungen und Preise), Tredition (Preisrechner), KDP (Amazon; Mindestlistenpreis) und Bookmundo (Buchpreisberechner). Des Weiteren habe ich mir neobooks und twentysix näher angeschaut. Da diese aber quasi identisch zu epubli bzw. BoD sind, habe ich diese Anbieter nicht extra aufgeführt.

Bei dem klassischen Taschenbuchformat ist je nach Seitenzahl mal der eine, mal der andere Anbieter von den Tantiemen her attraktiver. Allerdings sind die Einmalkosten bei den verschiedenen Anbietern unterschiedlich: Bod (19 €), epubli (kostenlos), Tredition (Paketpreis für Taschebuch, Hardcover & e-Book: 149 €), KDP (kostenlos, aber auf Amazon beschränkt). Bookmundo (kostenlos bzw. 12,95 € bei Erwerb einer ISBN).

Update 31.07.2021:

  • Bei epubli sind in der Zwischenzeit die Margen gesunken.
  • Bei Tredition besteht nun die Option die Veröffentlichungskosten von 149 € wahlweise durch den Erwerb von 35 Eigenexemplaren abzudecken.
  • Neu in der Liste auch hier Bookmundo. Dieser Anbieter wirbt mit seiner Kooperation mit dem regionalen Buchhandel. Aber um diese Option nutzen zu können, muss in jeden Fall die ISBN erworben werden und höhere Verkaufspreise, als bei den anderen Anbietern veranschlagt werden. Druckkosten wurden hier im Preiskalkulator nicht angegeben, wobei ich den Preiskalkulator von diesem Anbieter ziemlich umständlich fand.
12 x 19SeitenDruckkostenVerkaufspreisMarge*Marge H**
BoD
19 €
300
500
700
7,88 €
12,14 €
15,92 €
9,99 €
14,99 €
18,99 €
1,41 €
1,97 €
1,74 €
0,94 €
1,31 €
1,16 €
epubli
kostenlos
12,5 x 19
300
500
700
7,76 €
11,12 €
14,47 €
9,99 €
14,99 €
18,99 €
1,25 €
2,17 €
2,53 €
0,32 €
0,77 €
0,76 €
Tredition
149 € oder
35 Eigenexemplare
300
500
700
9,00 €
11,99 €
14,44 €
10,99 €***
14,99 €
18,99 €
1,22 €
2,22 €
3,22 €
0,34 €
0,23 €
0,12 €
KDP
kostenlos
12,7 x 20,3
300
500
700
4,20 €
6,60 €
9,00 €
9,99 €
14,99 €
18,99 €
1,79 €
2,39 €
2,39 €


Bookmundo
kostenlos bzw.
12,95 € (ISBN)
300
500
700
k.A.
k.A.
k.A.
11,49 €***
15,49 €***
19,99 €***
2,39 €
3,04 €
4,03 €
0,26 – 0,83 €
0,21 – 0,89 €
0,06 – 0,83 €
  • Marge* Erlös bei Verkauf über den zugehörigen Shop
  • Marge H** Erlös bei Verkauf über einen anderen Shop/ den Buchhandel
  • *** niedrigster möglicher Preis
Din A5 14,8 x 21 (Stand: 31.07.2021)

Mein erstes Projekt hätte in der Endversion im klassischen Taschenbuchformat etwa 640 Seiten gehabt. Zu viel. Daher habe ich mich entschieden nicht im 12 x 19 Format zu veröffentlichen, sondern im etwas größeren 14,8 x 21 (Din A5). In diesem Format hatte dieses Projekt etwa 450 Seiten.

Hier sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern deutlicher:

  • Epubli hat bei 14,8 x 21 deutlich höhere Druckkosten, was sich in zwangsweise höheren Verkaufspreisen niederschlägt. Preise von 9,99 € bzw. 14,99 € sind hier nicht möglich.
  • BoD zahlt geringere Margen bei dem Vertrieb über die eigene Seite, aber deutlich höhere Margen bei Verkauf über einen anderen Händler (z.B. Amazon).
  • Amazon hat die geringsten Druckkosten, allerdings den Nachteil, dass die Bücher eben nur über Amazon erhältlich sind.

Update 31.07.21:

  • Auch hier neu in der Liste Bookmundo. Bei diesem Anbieter gibt es – wie bei BoD – keinen Unterschied in den Konditionen bei diesen beiden Buchformaten (klassisches Taschenbuch und Din A5). Allerdings sind hier höhere Verkaufspreise als bei BoD oder Amazon erforderlich.
14,8 x 21SeitenDruckkostenVerkaufspreisMarge*Marge H**
BoD
19 €
300
500
7,88 €
12,14 €
9,99 €
14,99 €
1,41 €
1,97 €
0,94 €
1,31 €
epubli
kostenlos
300
500
13,42 €
20,55 €
16,99 €
24,99 €
2,00 €
2,49 €
0,41 €
0,15 €
Tredition
149 € oder
35 Eigenexemplare
300
500
9,00 €
11,99 €
10,99 €
14,99 €
1,22 €
2,22 €
0,34 €
0,23 €
KDP
kostenlos
13,3 x 20,3
300
500
4,20 €
6,60 €
9,99 €
14,99 €
1,79 €
2,39 €

Bookmundo
kostenlos bzw.
12,95 € (ISBN)
300
500
k.A.
k.A.
11,49 €
15,49 €
2,39 €
3,04 €
0,26 – 0,83 €
0,21 – 0,89 €

Ich habe mich schlussendlich für BoD entschieden, da bei diesem Anbieter das größere Format zu den gleichen Konditionen wie das klassische Taschenbuch möglich ist und ich nicht wie bei KDP nur auf Amazon beschränkt bin. (Erfahrungsbericht BoD vom 08.04.19)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.